+43 5372 6930     info@stwk.at

KufNet     ECK     Beecar     Kaiserlift     Recyclinghof     Stadtbus

17. Jänner 2020

Infoabend "Schimmel im Wohnbereich"


Schimmel im Wohnbereich kommt vor - wichtig ist dann rasch zu reagieren.

Was Schimmel ist, wie gesundheitsgefährdend er sein kann, warum er auftritt und wie er zu beseitigen ist, erfahren Sie auf der Informationsveranstaltung.

Kostenloser Infoabend „Schimmel im Wohnraum“

Dienstag, 21. Jänner, 18:00 – 20:00 Uhr,
Stadtwerke Kufstein, Fischergries 2, 6330 Kufstein
Referentin: Mag. Brigitte Tassenbacher

 

Schimmel in Wohnräumen ist weit verbreitet.

Um Wachstum und Aufenthaltsdauer von Schimmelpilzsporen innerhalb der eigenen vier Wände einzuschränken, sind rasche Maßnahmen gefordert. Schimmel sieht nicht nur hässlich aus, auch die Gesundheitsrisiken nehmen zu. Je länger man wartet, umso umfangreicher und teurer werden Sanierungsmaßnahmen, die zur Beseitigung des Schimmelbefalls nötig sind.

Ursachen erkennen und beheben.

Die Wahl der richtigen Sanierungsmaßnahme hängt von der Ursache der für den Schimmel erforderlichen Feuchtigkeit ab. Folgende Umstände sind unbedingt abzuklären: Woher kommt die Feuchtigkeit? Dringt Wasser durch das Erdreich in die Mauern ein? Wird richtig und ausreichend gelüftet? Oder handelt es sich um Kondenswasser, das in Wohnräumen an den kalten Wänden und Fenstern entsteht? Eine häufige Ursache dafür sind oft unzureichend gedämmte Bauteile, welche in der Regel durch eine thermische Sanierung behoben werden können. Fragen, die mit den hoch qualifizierten Beraterinnen und Beratern von Energie Tirol abgeklärt werden können.

OK
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr