+43 5372 6930     info@stwk.at

KufNet     ECK     Beecar     Kaiserlift     Recyclinghof     Stadtbus

20. Oktober 2020

Neuer Beecar Standort an der FH Kufstein Tirol


Martin Tschurtschenthaler (Stadtwerke Kufstein) und Prof. (FH) Dr. Thomas Madritsch (FH Kufstein Tirol) zeigen sich vom neuen Standort begeistert.

Mit Beecar E-Carsharing bietet die Stadtwerke Kufstein nicht nur eine umweltfreundliche Alternative zum eigenen Auto: Als erste Stadt Österreichs verfügt Kufstein über ein flächendeckendes Netz an E-Carsharing-Standorten.

Ein neuer, zentraler und öffentlicher Standort ist nun an der FH Kufstein eingerichtet worden. "Mit dem neuen Beecar-Standort am Campus, unterstützt die Fachhochschule eine nachhaltige, energieeffiziente Zukunft", freut sich Prof. (FH) Dr. Thomas Madritsch, Geschäftsführer der FH Kufstein.

Mit dem Beecar unterwegs

„Speziell im Zentrum nutzen auch viele Unternehmen unser Angebot für ihre Dienstfahrten, die Fachhochschule Kufstein Tirol ist einer unserer Top-Businesskunden. Daher freut es uns, dass wir hier einen neuen Standort eröffnen konnten“, weiß Beecar Projektleiter und Absolvent der FH Kufstein Tirol, Martin Tschurtschenthaler, MA.

Am neuen Standort bei der FH Kufstein steht ein rein elektrisch betriebener Renault ZOE mit 5 Sitzplätzen und einer Reichweite von 300 bis 350 Kilometern zur Verfügung. Gemeinsam mit den Standorten Fischergries und Arkadenplatz sind für alle Beecar-Kunden bereits 7 Fahrzeuge in Zentrumsnähe erreichbar.

Weitere Informationen zu Beecar E-Carsharing finden Sie unter www.beecar.at